• Home
  • Technische Sauberkeit
  • Reinraum
  • Messtechnik
  • Bekleidung
  • Verbrauchsmaterial
  • Veranstaltungen
  • VR
  • |Promotion|
  • 29. März 2012

    Technische Sauberkeit – Fachtagung fokussiert Montage- und Produktionsprozesse

    Am 8. und 9. Mai 2012 findet im Rahmen der Fachveranstaltungen „Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH“ die 3. Fachtagung Technische Sauberkeit in Montage- und Produktionsprozessen statt. Veranstaltungsort ist Chemnitz. Zu den renommierten Experten, die hier hochkarätige Fachbeiträge bieten, zählen auch Dipl.-Ing. (FH) Volker Burger von CleanControlling sowie Dr.-Ing. Markus Rochowicz, Fraunhofer IPA.

    Technische Sauberkeit

    3. Fachtagung Technische Sauberkeit in Montageprozessen (Foto: Foto: kzenon / istockphoto.com)

    Am Dienstag, den 08. Mail 2012 öffnet die 3. Fachtagung Technische Sauberkeit in Montage- und Produktionsprozessen frohmorgens um 7.45 Uhr ihre Pforten. Bis einschließlich Mittwoch, den 09. Mai 2012 wird die Veranstaltung im Günnewig Hotel Chemnitzer Hof in Chemnitz andauern und ein weitreichendes Programm bieten.

    Technische Sauberkeit – Experten, Planer und Praktiker

    Experten, Branchen-Insider, Planer und Praktiker, die mit relevanten Bereichen der Technischen Sauberkeit befasst sind, haben hier die Möglichkeit sich umfassende Eindrücke zu einer Vielzahl an aktuellen Entwicklungen rund um Montage- und Produktionsprozesse zu verschaffen. Darüber hinaus lassen sich fundierte Fachgespräche realisieren und Geschäftsbeziehungen pflegen und vertiefen.

    Technische Sauberkeit – hochkarätige Inhalte

    Teilnehmer können hochkarätige, komplexe Inhalte erwarten, die kompakt dargeboten werden. So kommen anlässlich der 3. Fachtagung Best Practice für die Automobilindustrie folgende Themen ausführlich zur Sprache:

    • Stand der Normung: Aktuelles zu VDA
      Band 19, VDA Band 19.2 und ISO 16232
    • Anforderungen der Automobilhersteller
      an die Sauberkeit von Bauteilen
    • Vergleich der Messsysteme und Prüfmethoden
    • Prozesskettenanalyse: Planung und
      Realisierung der Technischen Sauberkeit
      in der Produktion und Montage
    • Festlegung der Sauberkeitsgrenzwerte
    • Technische Sauberkeit bei Dichtungen und
      Kunststoffen
    • Schraubprozess unter Berücksichtigung von
      Sauberkeitsvorgaben

    Technische Sauberkeit – Beiträge von Experten im Fokus

    Dipl.-Ing. Dr. Markus Rochowicz

    Dipl.-Ing. Dr. Markus Rochowicz, Fraunhofer IPA (Foto: Fraunhofer IPA)

    Am Montag, den 08. Mail 2012 wird u.a. auch Dr.-Ing. Markus Rochowicz erwartet.

    Der Experte ist Gruppenleiter der Kontaminationskontrolle, Fraunhofer Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA und wird sich innerhalb seines Vortrags an diesem Veranstaltungstag mit dem aktuellen Stand der Normung sowie aktuellen Aspekten rund um VDA 19 und VDA 19 Teil 2 sowie und ISO 16232 befassen.

    Lesen Sie hierzu auch unseren Beitrag:
    Fraunhofer IPA – Zehn Jahre Technische Sauberkeit

    Interview mit Dr.-Ing. Dipl.-Phys. Markus Rochowicz

    Datum des Vortrags: 08. Mail 2012
    Uhrzeit: 8.30 Uhr

     
     

    Am Mittwoch, den 09. Mai 2012 hält Dipl.-Ing. Volker Burger von CleanControlling einen Vortrag zum Thema:

    Dipl.-Ing. Volker Burger

    Dipl.-Ing. Volker Burger, CleanControlling (Foto: CleanControlling)

    Die Lücke zwischen Anspruch und Wirklichkeit der Partikelsauberkeit von Bauteilen –
    Konstrukteur und Teilefertiger im GAP-Dilemma.

    Dabei befasst sich der Experte im Einzelnen mit folgenden Bereichen:

    • Anforderungsdefinitionen aus den Konstruktionselementen
    • Realisierbare Oberflächensauberkeiten der Herstellprozesse
      bei den Lieferanten
    • Lösungsansätze zur Gap-Minimierung und dem Umgang mit
      nicht reduzierbarem GAP

    Lesen Sie hierzu auch unseren Beitrag:
    Portrait Volker Burger
    Experte für technische Sauberkeit

    Datum des Vortrags: 08. Mail 2012
    Uhrzeit: 8.30 Uhr
    Flyer der Veranstaltung

    Technische Sauberkeit – umfangreiche Vortragsreihe

    Im Mittelpunkt der Tagung stehen zudem weitere Fachbeiträge renommierter Experten. Folgende Unternehmen und Institutionen sind angekündigt:

    • Arnold Umformtechnik GmbH
    • BMW Group
    • Clean Controlling GmbH
    • Fraunhofer IPA
    • MAHLE International GmbH
    • 3M Deutschland GmbH
    • Mann+Hummel GmbH
    • O. VE.-Plasmatec GmbH
    • Quality Analysis GmbH
    • Robert Bosch GmbH
    • Trelleborg Sealing Solutions
    • Volkswagen Chemnitz
    • Weber Schraubautomaten GmbH

    Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH

    Der Süddeutsche Verlag bündelt seine Kräfte im Veranstaltungsbereich. Unter dem neuen Dach Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH befindet sich auch das mic – management information center sowie die managerakademie. Beide Marken stehen seit mehr als drei Jahrzehnten für Seminare, Tagungen und Kongresse, die aktuelle Themen unter anderem aus den Bereichen Automobil, Industrietechnik, Medizin, Produktion, Umwelt & Sicherheit sowie Verkehr & Logistik aufgreifen.

     

     

    Verweise:

    Technische Sauberkeit und Sauberfertigung – Vorträge von Dipl.-Ing. (FH) Volker Burger
    Montagesauberkeit – Vortrag von Dipl.-Ing. (FH) Volker Burger im Kunststoff-Zentrum Würzburg
    Technische Sauberkeit in der Montage – Schulungen
    Montagesauberkeit – Vortrag von Dipl.-Ing. (FH) Volker Burger im Kunststoff-Zentrum Würzburg
    Sauberkeit-und-Reinraum ist Teilnehmer der LOUNGES
    Reinraumtechnik und Reinraumpraxis – Basiskompetenz durch VDI-Fortbildung
    Reinraumtechnik – ICCCS Symposium 2012 Zürich
    Partikel – Beherrschung und Minimierung
    VDA 19 Teil 2 – Technische Sauberkeit in der Montage


    Verfasst von Ursula Pidun

    Zu diesem Artikel gibt es Noch keine Kommentare. Kommentar verfassen »

    Veröffentlicht in Technische Sauberkeit, Veranstaltungen

    Schlagwörter, , , , , ,


    « »

    Both comments and pings are currently closed.

    Comments are closed.


    Online Magazin Konzept und Realisierung kreateam & wolf informationsdesign