• Home
  • Technische Sauberkeit
  • Reinraum
  • Messtechnik
  • Bekleidung
  • Verbrauchsmaterial
  • Termine
  • VR
  • |Promotion|
  • Fraunhofer IPA bietet Fortbildung zur aktualisierten VDI-Richtlinie 2083

    14. Juni 2019
    (Foto: anyaivanova/istockphoto.com)

    Die Fortbildungsveranstaltung des Fraunhofer IPA „Reinheit von Medizinprodukten im Herstellungsprozess“ im Rahmen der neuen VDI-Richtlinie 2083 Blatt 21 stieß im vergangenen Januar auf ein reges Interesse. Nunmehr plant das Institut zu diesem Thema eine weitere Veranstaltung für den 19. September 2019. Anmeldungen hierzu sind ab sofort möglich.

    weiterlesen »

    Neue VDI-Richtlinie: Reinheit vom Medizinprodukten im Herstellungsprozess

    04. Dezember 2018
    Fraunhofer IPA

    Die VDI-Richtlinie 2083 wird kontinuierlich erweitert. Aktuell ist es wieder soweit: Blatt 21 bietet nunmehr übergeordnet Hilfestellung rund um das Thema Reinheit von Medizinprodukten im Herstellungsprozess und bildet damit eine Basis bei fehlender produktspezifischer Regelung. Erstmalig wird die neue Richtlinie nun auch im Rahmen einer Informationsveranstaltung umfassend und themenspezifisch am Fraunhofer IPA in Stuttgart vorgestellt.

    weiterlesen »

    Innovative Energieketten sichern abriebfeste Energieführung im Reinraum

    01. Oktober 2014
    Reinraumketten

    Die technischen Anforderungen im Reinraum sind hoch. In Hinblick auf sauberkeitsrelevante Bedingungen erfordern damit alle eingesetzten Komponenten ein Höchstmaß an Anpassungsfähigkeit. So müssen beispielsweise auch Energieketten dicht und komplett sauber konzipiert sein, um den notwendigen Schutz vor Abrieb zu bieten. Das Unternehmen igus GmbH bietet hierzu speziell für Reinräume konstruierte und mit Bestnoten zertifizierte Energieketten.

    weiterlesen »

    Sicherheitswerkbank bietet hohe Leistung bei erheblicher Kostenreduktion

    17. Juli 2014
    Reinheitstechnik

    In reinheitstechnischen Bereichen, die mit einem hohen und optimalen Personen- und Produktschutz sowie Kontaminations- und Verschleppungschutz einhergehen, spielt die Kostenentwicklung eine große Rolle. Die spezielle Claire-Sicherheitswerkbank der Berner International GmbH verspricht hier eine erhebliche Reduzierung der Betriebskosten bei gleichzeitig hohem Leistungsvermögen der Schutzfunktionen. Die Neuentwicklung sicherte dem Unternehmen den 3. Platz des Reinheitstechnik-Preis „Clean!“, der alljährlich vom Fraunhofer IPA vergeben wird.

    weiterlesen »

    Gebrauchsnormal sichert Qualität der Sauberkeitsanalysen

    01. Juli 2014
    Clean2014

    Sauberkeitskontrollen in sensiblen Produktions- und Fertigungsbereichen zählen zum unverzichtbaren Bestandteil der Qualitätskontrolle. Prüfergebnisse von Restschmutz- bzw. Sauberkeitsanalysen waren bisher allerdings nicht reproduzierbar. Das sogenannten „Gebrauchsnormal“ der Firma PartikelXpert schließt diese Lücke. Damit erfüllt das neue Instrument den Anspruch, Sauberkeitsüberprüfungen präzise einzuordnen und zu bewerten und optimiert Qualitätskontrollen. Wir haben nachgefragt.

    weiterlesen »

    IPA erweitert mit Reinraumkonzept CleanLab 2020 das Leistungsspektrum

    17. Februar 2014
    Reinheitskonzept

    Seit Mitte September 2013 erweitert der neu gestaltete Labortrakt CleanLab 2020 das Leistungsspektrum des Fraunhofer IPA. Mit dem weltweit einzigartigen Reinheitskonzept steht nunmehr ein innovatives Labor für Sauberkeitsanalysen und reinheitsrelevante Forschungsaufgaben im Bereich der Reinheits- und Reinigungsbewertung von Bauteilen, Oberflächen und Flüssigkeiten zur Verfügung.

    weiterlesen »


    Online Magazin Konzept und Realisierung kreateam & wolf informationsdesign