• Home
  • Technische Sauberkeit
  • Reinraum
  • Messtechnik
  • Bekleidung
  • Verbrauchsmaterial
  • Termine
  • Virtual Reality Galerie
  • |Promotion|
  • 28. Juni 2012

    Reinraum – Spezielle Bodenbeläge mindern Kontaminationseinflüsse

    Bereits beim Bau und der Einrichtung von Räumen, die zur Fertigung und Arbeit unter reinraumtechnischen Bedingungen genutzt werden, muss eine Vielzahl an Kriterien Berücksichtigung finden. Nur so lassen sich unerwünschte Kontaminationen unterbinden. Spezielle Bodenbeläge für Reinräume und Sauberzonen leisten hierzu einen nicht zu unterschätzenden Beitrag.

    Reinraum-Fußbodenbeläge

    Spezielle Fußboenbeläge sind in Reinräumen unverzichtbar (Foto: 4X-image / istockphoto.com)

    Unter dem Begriff Reinraum-Bodenbeläge werden Fußbodenausstattungen verstanden, deren Eigenschaften so ausgerichtet sind, dass sie sich für sensible und sauberkeitsrelevante Bereiche eignen. Zu den unverzichtbaren Eigenschaften solcher Beläge zählt etwa die Leitfähigkeit zur Vermeidung elektrostatischer Entladungen. Damit lassen sich Konzentrationen luftgetragenen Partikel auf ein notwendiges Mindestmaß reduzieren.

    Reinraum-Bodenbeläge für unterschiedliche Bereiche

    Erhalten solche Vorsichtsmaßnahmen nicht genügend Aufmerksamkeit, so können beispielsweise während der Produktion empfindliche, elektronische Bauteile großen Schaden nehmen. Auch auf die jeweils gesetzten qualitativen Ergebnisse würden sich derartige Defizite negativ auswirken. Hohe Maßstäbe in sauberkeitsrelevanten Bereichen sind in einer Vielzahl an Branchen inzwischen allerdings unabdingbar. In der Automobilindustrie sowie in speziellen Bereichen der medizinischen Forschung und Medizintechnik, Optik- und Lasertechnologie, Pharmazie sowie der Luft- und Raumfahrttechnik sind Sauberkeitskriterien unverzichtbar. Schließlich stellt auch die Lebensmittelbranche mit ihren notwendigen keimfreien Produktionszonen unmittelbar Höchstanforderungen an die Sauberkeit.

    Auf den richtigen Reinraum Bodenbelag kommt es an

    Um Reinheit auf höchstem Niveau zu garantieren, stehen Personal, Arbeitskleidung, spezielle Werkzeuge und alle für diesen Bereich erforderlichen Arbeitsmittel im Fokus. Spezielle Schleusen sorgen zudem für einen Zutritt unter möglichst reinen Bedingungen. Komplexe Luftfilter und Luftströme, die Partikel aufwirbeln und schließlich erfassen, bieten ideale Bedingungen für alle Arbeiten in Rein- und Reinsträumen. Besonders im Fokus stehen allerdings dabei auch bauliche Maßnahmen, die direkt bei der Planung und Ausstattung der Reinräume Stellenwert erhalten. Hierzu zählen neben Decken und Wänden vor allem auch Fußböden.

    Reinraum-Bodenbeläge ohne Kanten und Fugen

    Hinsicht spezieller Bodenbeläge sind Materialien gefragt, die über möglichst wenige oder keine Fugen verfügen. Darüber hinaus sollten sie durchgängig und glatt verlegt werden, damit sie besonders leicht und gründlich zu reinigen sind. Stoßstellen und Kanten sind zu vermeiden, denn an solchen Stellen setzt sich Schmutz bevorzugt ab. Statt Kanten werden zumeist so genannte „Hohlkehlen“ integriert. Schließlich müssen spezielle Fußböden für Reinräume so robust gefertigt sein, dass auch relativ aggressive Reinigungs- und Desinfektionsmittel keine Schäden wie etwa Abrieb verursachen.

    Rollen-Scheibe-Test für Reinraum Bodenbeläge

    Reinraumfußböden

    Spezial-Fußböden gegen Kontaminationen (Foto: rythmbehavio / istockphoto.com)

    Darüber hinaus sollten Bodenbeläge für Reinräume über keimresistente sowie leitfähige und antistatische Eigenschaften verfügen. Hinsichtlich einer zuverlässigen Abriebfestigkeit der jeweiligen Bodenbeläge lässt sich ein spezieller Tauglichkeitstest durchführen, den das Fraunhofer IPA entwickelt hat.

    Beim so genannten Rolle-Scheibe-Test wird eine mögliche Freisetzung von Partikeln gemessen. Bestehende und unterschiedliche Relativgeschwindigkeiten und Anpresskräfte können so exakt gemessen werden.

    Diese Kontrollverfahren kann bei speziellen Untersuchungen von Belägen oder Beschichtungen zum Einsatz kommen, auf denen in der Praxis Rollen ablaufen. Damit ist der Test beispielsweise zur Prüfung eines Reinraumbodenbelags geeignet, der rollenbetriebenen Wagen und Containern ausgesetzt wird.

    Anforderungen an Bodenbeläge auf einen Blick

    Besonders geeignet für die Herstellung von speziellen Bodenbelägen für Reinräume ist robustes Material wie etwa Kautschuk oder Vinyl mit besonders hoher Belastungsfähigkeit. Böden aus solchen Materialien verfügen über dichte und verschleißfeste Oberflächen und werden von verschiedenen Herstellern in bester Qualität geboten. Zudem werden solche Bodenbeläge in Hinblick auf ihre Reinraum- und Reinheitstauglichkeit getestet und zertifiziert.

    Anforderungen an auf einen Blick:

    • Einhaltung der ISO-Normen
    • Homogene Bodenbeläge bestimmter Dicke
    • Durch das Fraunhofer-Institut in Hinblick auf eine Einhaltung der Normen geprüft
    • IPA zertifiziert in Hinblick auf Anforderungen für Umgebungen mit kontrollierten Kontaminationen
    • Unterstützung von Maßnahmen und Behandlungen von Kontaminationen
    • Geringe Emissionswerte
    • Geeignete Oberflächenstrukturen, die Reinigungen erleichtern
    • Oberflächen, die mikrobiologische Kontaminationen einschränkt und ggf. verhindert
    • Beständigkeit gegenüber Einflüssen innerhalb der Produktion

     
    Das Fraunhofer IPA zertifiziert reinraumtaugliche Systeme:

    Verweise:

    Restschmutzoptimierte Verpackungssystem in der technischen Sauberkeit
    Zunehmende Automatisierung im Reinraum
    Technische Sauberkeit im Bereich der Kunststoffverarbeitung in der Automobilindustrie
    Technische Sauberkeit in der Montage
    Sauberfertigung – Personal im Fokus
    Sauberraum – Auswahl der Sauberkeitsstufe
    Partikel – Beherrschung und Minimierung
    Abriebfestigkeit von Reinraumbekleidung
    Elektrostatisches Verhalten von Reinraumbekleidung
    VDA 19 Teil 2 – Technische Sauberkeit in der Montage


    Verfasst von Ursula Pidun

    Zu diesem Artikel gibt es Noch keine Kommentare. Kommentar verfassen »

    Veröffentlicht in Reinraum

    Schlagwörter, , , , , ,


    « »

    Both comments and pings are currently closed.

    Comments are closed.


    Online Magazin Konzept und Realisierung kreateam & wolf informationsdesign