• Home
  • Technische Sauberkeit
  • Reinraum
  • Messtechnik
  • Bekleidung
  • Verbrauchsmaterial
  • Veranstaltungen
  • | Promotion |
  • Monitoring-System bietet sichere Überwachung im Reinraum

    15. Juli 2019
    (Foto: BRIEM GmbH)

    Um in Reinräumen Produkte richtlinienkonform herzustellen, erfassen und überwachen Monitoring-Systeme qualitätsrelevante Parameter wie Raumdruck, Partikelkonzentration oder Temperatur kontinuierlich während des gesamten Prozesses. Damit Betreiber diese Faktoren lückenlos nachweisen können, stellt die Reporting-Funktion eine nachverfolgbare, unterbrechungsfreie und ganzheitliche Berichterstattung sicher. Die BRIEM Steuerungstechnik GmbH hat ein automatisches Reporting in ihr Monitoring-System integriert, das sich an die Anforderungen der Betreiber individuell anpassen lässt.

    weiterlesen »

    Individuelle Wandsysteme für Reinräume

    02. Juli 2019
    (Foto: Traimak_Ivan/istockphoto.com)

    Anlässlich einer fachgerechten Einrichtung von Reinräumen rücken spezielle Wandsysteme in den Fokus. Die Elemente müssen eine Vielzahl an Eigenschaften aufweisen, um den geforderten, hohen Anforderungen zu genügen. Je nach Kriterien, die zu erfüllen sind, kommen Monoblock- oder Schalenbauelemente aus verschiedenen Materialien zum Einsatz. Daneben werden spezielle GMB- Wandsysteme, sowie Labor- und Glaswandsysteme geboten.

    weiterlesen »

    Fraunhofer IPA bietet Fortbildung zur aktualisierten VDI-Richtlinie 2083

    14. Juni 2019
    (Foto: anyaivanova/istockphoto.com)

    Die Fortbildungsveranstaltung des Fraunhofer IPA „Reinheit von Medizinprodukten im Herstellungsprozess“ im Rahmen der neuen VDI-Richtlinie 2083 Blatt 21 stieß im vergangenen Januar auf ein reges Interesse. Nunmehr plant das Institut zu diesem Thema eine weitere Veranstaltung für den 19. September 2019. Anmeldungen hierzu sind ab sofort möglich.

    weiterlesen »

    Presseinfo: SPETEC Reinraumzelle jetzt noch funktionaler durch flächenbündiges Wandsystem

    12. Juni 2019

    Viele Vorteile durch ein flächenbündiges Wandsystem bietet die flexibel und vielfältig einsetzbaren Reinraumzellen der Spetec GmbH. Durch diese Neuerung werden nicht nur etliche Quellen der Staubbildung eliminiert, sondern auch die Reinigung und Desinfektion der Wandelemente deutlich vereinfacht. Zudem lassen sich die stabilen Elemente im Flächenverbund schneller vor Ort aufbauen.

    weiterlesen »

    Reinraum: Energieeffiziente Maßnahmen an bestehenden Kriterien ausrichten

    02. Mai 2019
    Traimak_Ivan/istockphoto.com

    Energieeffizienz hat auch im Reinraum einen hohen Stellenwert. Die Anforderungen an eine professionelle Umsetzung einer Optimierung sind allerdings hoch, denn die Maßnahmen dürfen in keinem Fall zulasten der in solchen Räumen vorgegebenen Grenzwerte führen. Experten erarbeiten daher Konzepte, die perfekt auf die im Reinraum bestehenden Kriterien abgestimmt sind.

    weiterlesen »

    Filterumluftsysteme für reine Bedingungen in Fertigung und Produktion

    13. April 2019

    Produktionsbereiche in Reinräumen, die auf immer höhere Fertigungsqualitäten abzielen, erfordern den Einsatz moderner Reinraumtechnik. Um die Anzahl luftgetragener Partikel zu reduzieren und unter Kontrolle zu halten, ist die Einhaltung bestimmter Raumtemperaturen und spezieller Luftfeuchtigkeit sowie ein regelmäßiger Luftaustausch erforderlich. Daher nehmen spezielle Filterumluftsysteme einen herausragenden Stellenwert ein.

    weiterlesen »

    Moderne Teilereinigungsanlagen gestatten hohe Sauberkeitswerte auch bei hoher Teilevielfalt

    08. April 2019
    Die Reinigungszelle der MAFAC PALMA ist deutlich vergrößert, so dass zwei Chargenkörbe nebeneinander Platz finden.

    Stetig wachsende Teileaufkommen und steigende Sauberkeitsanforderungen erfordern auch beim Thema Reinigungsanlagen neue Methoden und Systeme.

    weiterlesen »

    Reinraummöbel müssen geeignet und qualifiziert sein

    24. März 2019
    (Foto: lortie/stockphoto.com)

    Ob Tische, Regale, Stühle, Schränke oder Schleusen: Möbel für Reinräume müssen über ganz spezielle Eigenschaften verfügen. Nur so lassen sich Verunreinigungen durch Partikel und Keime zurückdrängen und Produktionsausfälle, die zumeist mit hohen Kosten einhergehen, zuverlässig vermeiden.

    weiterlesen »

    Hygienesensible Erfordernisse der IT-Infrastruktur im Reinraum

    04. Januar 2019
    IT-Infrastruktur

    Prozessgesteuerte HMI-Anlagen und Tablets herkömmlicher Art lassen sich nicht so ohne Weiteres in den Reinraum integrieren. Daher rückt in Branchen mit sauberkeitsrelevanten Kriterien auch die IT-Infrastruktur in den Fokus. Auch hier spielen glatte Oberflächen, die Vermeidung von Toträumen und weitere Störeinflüsse eine maßgebliche Rolle, um die erforderlichen Reinheitsstandards penibel einzuhalten.

    weiterlesen »

    Neue VDI-Richtlinie: Reinheit vom Medizinprodukten im Herstellungsprozess

    04. Dezember 2018
    Fraunhofer IPA

    Die VDI-Richtlinie 2083 wird kontinuierlich erweitert. Aktuell ist es wieder soweit: Blatt 21 bietet nunmehr übergeordnet Hilfestellung rund um das Thema Reinheit von Medizinprodukten im Herstellungsprozess und bildet damit eine Basis bei fehlender produktspezifischer Regelung. Erstmalig wird die neue Richtlinie nun auch im Rahmen einer Informationsveranstaltung umfassend und themenspezifisch am Fraunhofer IPA in Stuttgart vorgestellt.

    weiterlesen »


    Online Magazin Konzept und Realisierung kreateam & wolf informationsdesign