• Home
  • Technische Sauberkeit
  • Reinraum
  • Messtechnik
  • Bekleidung
  • Verbrauchsmaterial
  • Veranstaltungen
  • VR
  • |Promotion|
  • 16. Januar 2014

    Campilo steht für Wertschätzung in der Geschäftswelt

    Wertschätzung in der Geschäftswelt – das ist es, was Stephan May, Firmenchef der Campilo GmbH & Co. KG mit Sitz in Schwarzach a. Main, ganz besonders am Herzen liegt. Als Experte im Bereich Reinraumprodukte bietet May mit seinem Unternehmen mehr als einen umfassenden Vertrieb hochwertiger Produkte rund um Reinräume und einen innovativen Komplettservice in den Bereichen Lösungskonzepte, Beratung und Ausstattung.

    Reinraumprodukte

    Die Campilo GmbH & Co. KG pflegt eine wertschätzende Unternehmensphilosophie
    (Foto: convisum / Clipdealer.de)

    Campilo unterstützt auch „heartleaders“. Die Initiative versteht sich als starkes branchen-, regions- und generationsübergreifendes Business-Netzwerk zur Förderung einer wertschätzenden Unternehmenskultur. Wer sich hier anschließt, wird mit seinem Anspruch auch nach außen hin sichtbar.

    Wertschätzung als Grundpfeiler des Erfolgs

    Reinraum

    Campilo-Chef Stephan May (Foto: Campilo.net)

    Den Grundpfeiler für erfolgreiche Geschäftsbeziehungen sieht Firmenchef Stephan May in einer verlässlichen Vertrauensbasis, die von gegenseitiger Wertschätzung geprägt ist. Damit gehen Geschäftsbeziehungen weit über das übliche Prozedere der reinen Auftragsannahme und Durchführung hinaus.

    Gewinnmaximierung lässt sich nachhaltig nicht mittels Rücksichtslosigkeit, Misstrauen und einer konfrontativ ausgerichteten Kommunikation durchsetzen. Im Gegenteil: Erst eine konsequent und authentisch praktizierte, wertschätzende Unternehmenskultur, die auch einen in jeder Hinsicht respektvollen Umgang mit Mitarbeitern umfasst, trägt maßgeblich zum Erfolg des Unternehmens bei. Dies bezieht alle Ebenen ein, wie etwa auch Firmenübernahmen durch Konzerne, die auch die Reinraumbranche tangieren und häufig Probleme in Hinblick auf Personalintegrationen mit sich bringen.

    Bewusstsein für Wertschätzung stärken

    Genau hier baut die Initiative „heartleaders“ eine Brücke und führt all jene zusammen, die Wertschätzung in der Geschäftswelt für unverzichtbar halten. Botschafter helfen, das Netzwerk aktiv bekannt zu machen, und sprechen neben Entscheidern, Meinungsbildnern
    und Wirtschaftsexperten jeden Interessierten an. Schließlich sorgt das Netzwerk über Veranstaltungen und eine intensive Medienpräsenz für die notwendige gesellschaftliche Wahrnehmung.

    heartleaders

    EUUnternehmensbotschafterin Dr. Karin Uphoff (Foto: heartleaders.de)

    Wer mitmacht, hat viel zu gewinnen: „Mitarbeiter und Studierende lernen Unternehmen und Führungskräfte kennen und nutzen den Austausch für ihre berufliche Perspektive. Und alle, die sich via Xing, Facebook und bei Veranstaltungen als heartleaders zeigen, geben der Bewegung Wirkung und Öffentlichkeit“, sind Botschafter Christoph Raatz und EUUnternehmensbotschafterin Dr. Karin Uphoff von dem engagierten Vorhaben überzeugt. Die Experten kennen die Gründe, warum Wertschätzung in der Geschäftswelt noch immer nicht jenen Stellenwert einnimmt, der für den unternehmerischen Erfolg so wichtig ist.

    „Weil viele Menschen aus der Vergangenheit heraus anders geprägt sind. Ihnen stehen aus Unkenntnis meist keine Handlungsalternativen zur Verfügung. Entsprechend ist ihnen auch (noch) nicht bewusst, welch enorme Relevanz eine wertschätzende Unternehmenskultur für den unternehmerischen Erfolg hat“, erläutert Raatz. Die Initiative möchte dazu beitragen, eben diese Sensibilität für das Thema zu fördern und durch das Netzwerken Menschen zu stärken – indem sich die Teilnehmer austauschen und Erfahrungen teilen, vertiefen sie ihr Wissen.

    Bei Campilo brennt das Feuer für Wertschätzung

    heartleaders-Botschafter Christoph Raatz (Foto: heartleaders.de)

    heartleaders-Botschafter Christoph Raatz (Foto: heartleaders.de)

    „Eine wertschätzende Unternehmenskultur setzt einen Bewusstseinswandel voraus – für den Umgang mit anderen UND für den Umgang mit sich selbst. Ausgangsbasis für Respekt und Wertschätzung ist letztlich jeder selbst“, sagt Raatz. Daher liegt den heartleaders-Botschaftern daran, Menschen zu stärken, die die Relevanz gerade in der Geschäftswelt für sich erkannt haben. „Dazu beitragen werden Netzwerkveranstaltungen, bei denen sich Gleichgesinnte kennenlernen und austauschen können. Werden in vielen Unternehmen auf den unterschiedlichsten Ebenen Menschen erreicht, dann können einzelne „Feuerchen“ zu einem Flächenbrand werden.“

    Im Campilo-Unternehmen jedenfalls brennt das Feuer für die gute Idee, der Wirtschaft einen solchen entscheidenden Impuls zu geben, bereits lichterloh. „Und wer weiß, vielleicht könnte das für Deutschland ein entscheidender Vorteil werden, dass es hier viele Unternehmen gibt, die aufgrund ihrer Unternehmenskultur Menschen motivieren und inspirieren und darüber an Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit gewinnen“, bringt EU-Unternehmensbotschafterin Uphoff es ziel-und zukunftsgerichtet auf den Punkt.
     
    Campilo bietet einen innovativen Komplettservice:

     

    Verweise:
    Campilo GmbH & Co. KG steht für Komplettlösungen rund um Reinraumprodukte
    Reinraumprodukte zur Sicherung der Sauberkeitskriterien
    Reinraumschleusen – optimale Verbindungen zwischen Reinraumklassen
    Sauberkeit und Reinraum – Produktpräsentation mittels Virtual Realty (VR>
    Reinraumschleuse für das Personal
    Sauberfertigung – Personal im Fokus
    Sauberraum – Auswahl der Sauberkeitsstufe


    Verfasst von Ursula Pidun

    Zu diesem Artikel gibt es Noch keine Kommentare. Kommentar verfassen »

    Veröffentlicht in Reinraum

    Schlagwörter, , , , , , , , ,


    « »

    Both comments and pings are currently closed.

    Comments are closed.


    Online Magazin Konzept und Realisierung kreateam & wolf informationsdesign