• Home
  • Technische Sauberkeit
  • Reinraum
  • Messtechnik
  • Bekleidung
  • Verbrauchsmaterial
  • Veranstaltungen
  • Virtual Reality Galerie

  • Cleanzone 2019 zieht Entscheider aus allen Hightech-Industrien an

    Wenn im kommenden November die international ausgerichtete Cleanzone in Frankfurt am Main ihre Pforten öffnet, dreht sich einmal mehr alles um den Schutz von Produkten und die Kontrolle von Kontaminationen. Als hochkarätige Fachmesse für Technische Sauberkeit zieht dieses Messe-Event seit ihrem Bestehen Planer, Praktiker und Entscheider der Hightech-Industrien aus fast 40 Ländern an.

    weiterlesen »


    Traimak_Ivan/istockphoto.com

    Reinraum: Energieeffiziente Maßnahmen an bestehenden Kriterien ausrichten

    Energieeffizienz hat auch im Reinraum einen hohen Stellenwert. Die Anforderungen an eine professionelle Umsetzung einer Optimierung sind allerdings hoch, denn die Maßnahmen dürfen in keinem Fall zulasten der in solchen Räumen vorgegebenen Grenzwerte führen. Experten erarbeiten daher Konzepte, die perfekt auf die im Reinraum bestehenden Kriterien abgestimmt sind.

    weiterlesen »



    Filterumluftsysteme für reine Bedingungen in Fertigung und Produktion

    Produktionsbereiche in Reinräumen, die auf immer höhere Fertigungsqualitäten abzielen, erfordern den Einsatz moderner Reinraumtechnik. Um die Anzahl luftgetragener Partikel zu reduzieren und unter Kontrolle zu halten, ist die Einhaltung bestimmter Raumtemperaturen und spezieller Luftfeuchtigkeit sowie ein regelmäßiger Luftaustausch erforderlich. Daher nehmen spezielle Filterumluftsysteme einen herausragenden Stellenwert ein.

    weiterlesen »


    Die Reinigungszelle der MAFAC PALMA ist deutlich vergrößert, so dass zwei Chargenkörbe nebeneinander Platz finden.

    Moderne Teilereinigungsanlagen gestatten hohe Sauberkeitswerte auch bei hoher Teilevielfalt

    Stetig wachsende Teileaufkommen und steigende Sauberkeitsanforderungen erfordern auch beim Thema Reinigungsanlagen neue Methoden und Systeme.

    weiterlesen »


    (Foto: lortie/stockphoto.com)

    Reinraummöbel müssen geeignet und qualifiziert sein

    Ob Tische, Regale, Stühle, Schränke oder Schleusen: Möbel für Reinräume müssen über ganz spezielle Eigenschaften verfügen. Nur so lassen sich Verunreinigungen durch Partikel und Keime zurückdrängen und Produktionsausfälle, die zumeist mit hohen Kosten einhergehen, zuverlässig vermeiden.

    weiterlesen »



    CO2-Schneestrahlreinigung für die Kunststofflackierung – Trockene Reinigung kann Haftfestigkeitsproblemen entgegenwirken

    Die Reinigung von Kunststoffbauteilen vor der Lackierung erfolgt immer häufiger durch die CO2-Schneestrahltechnologie. Neben spürbaren Kosten-, Platz- und Ressourceneinsparungen sowie der einfachen Integration der Reinigung in die Beschichtungslinie sprechen auch lackiertechnische Aspekte für die trockene Reinigungslösung.

    weiterlesen »



    HANS J. MICHAEL GmbH:„Die Wachstumschancen in der Reinraumbranche liegen weiterhin gut“

    Das Unternehmen HANS J. MICHAEL GmbH besteht bereits seit 1986 und ist auf den Vertrieb von qualitativ hochwertigen Verbrauchsmaterialien für Reinräume spezialisiert. Welche Produkte tragen maßgeblich zum sicheren Betrieb bei und gab es Entwicklungssprünge in den zurückliegenden Jahrzehnten im Bereich Reinraumzubehör? Nachgefragt! Im Gespräch mit Gudrun Gaiser, Geschäftsführerin Hans J. Michael (HJM).

    weiterlesen »


    Bauteilereinigung

    Neues Reinigungsverfahren mittels kinematischem Systemansatz

    Reinigungsqualität, Effizienz und Anwendungsvielfalt: Seit dem Eintritt in die wässrige Teilereinigung setzen MAFAC-Reinigungsmaschinen weltweit Maßstäbe. Elementarer Baustein dieses Unternehmenserfolgs ist die patentierte Verfahrenstechnologie der gegen- beziehungsweise gleichläufigen Rotation von Spritz- und Korbaufnahmesystem.

    weiterlesen »


    Hygienesensible Erfordernisse der IT-Infrastruktur im Reinraum

    04. Januar 2019
    IT-Infrastruktur

    Prozessgesteuerte HMI-Anlagen und Tablets herkömmlicher Art lassen sich nicht so ohne Weiteres in den Reinraum integrieren. Daher rückt in Branchen mit sauberkeitsrelevanten Kriterien auch die IT-Infrastruktur in den Fokus. Auch hier spielen glatte Oberflächen, die Vermeidung von Toträumen und weitere Störeinflüsse eine maßgebliche Rolle, um die erforderlichen Reinheitsstandards penibel einzuhalten.

    weiterlesen »

    Neue VDI-Richtlinie: Reinheit vom Medizinprodukten im Herstellungsprozess

    04. Dezember 2018
    Fraunhofer IPA

    Die VDI-Richtlinie 2083 wird kontinuierlich erweitert. Aktuell ist es wieder soweit: Blatt 21 bietet nunmehr übergeordnet Hilfestellung rund um das Thema Reinheit von Medizinprodukten im Herstellungsprozess und bildet damit eine Basis bei fehlender produktspezifischer Regelung. Erstmalig wird die neue Richtlinie nun auch im Rahmen einer Informationsveranstaltung umfassend und themenspezifisch am Fraunhofer IPA in Stuttgart vorgestellt.

    weiterlesen »


    Online Magazin Konzept und Realisierung kreateam & wolf informationsdesign