• Home
  • Technische Sauberkeit
  • Reinraum
  • Messtechnik
  • Bekleidung
  • Verbrauchsmaterial
  • Veranstaltungen
  • Virtual Reality Galerie
  • 11. Juli 2018

    Innovative Reinraumtechnologien auf der Cleanzone im Herbst 2018

    Am 23. Oktober 2018 öffnet die Cleanzone, eines der größten Messe-Highlights der Reinraumbranche, in Frankfurt am Main wieder ihre Pforten. An zwei aufeinanderfolgenden Tagen stehen Neuentwicklungen und Innovationen der Reinraumtechnik im Fokus von Unternehmern, Planern und Praktikern aus den Bereichen Pharma-, Food- und Mikrotechnologie sowie weiteren Hightech-Branchen.

    Cleanzone – Die Fachmesse mit internationalem Anspruch.
    (Foto: Sandra Gätke / Messe Frankfurt Exhibition GmbH)

    In Hinblick auf reinheitsspezifische Kriterien während der Produktion in Bereichen wie etwa der Lebensmittelindustrie, Automobilindustrie, Mikrotechnologie sowie weiteren hochtechnologisch ausgerichteten Industriezweigen werden inzwischen immense Anforderungen gestellt. Reinste Bedingungen für die Produktion sowie Planung, Bau und Inbetriebnahme von reinen Fertigungsumgebungen – mit diesen Themen befasst sich die Fachmesse Cleanzone eingehend und bietet Besuchern ein breites Spektrum an innovativen Lösungen und Angeboten.

    (Foto:Sandra Gätke /
    Messe Frankfurt Exhibition GmbH)

    Fachmesse mit internationalem Anspruch

    Mit ihrem vielfältigen Angebot bietet die Messe Besuchern und Experten Einblicke und Ausblicke auf neueste Technologien.

    Als internationale und interdisziplinäre Fachmesse, die am 23.10. und 24.10.2018 ganztägig von 9.00 bis 17.00 Uhr geöffnet ist, bietet sie Unternehmen im Bereich Innovationen in der Reinraumtechnologie eine ideale Plattform der Präsentation. Gleichzeitig trägt sie dazu bei, Licht in die Vielzahl unterschiedlichster Normen, Begriffe und Richtlinien zu bringen. Besucher erwarten neben den Ausstellerpräsentationen zudem auch folgende Events:

    • Cleanzone Conference
    • Aktionsbühne Cleanzone Plaza
    • Experten-Sessions
    • Cleanroom Talks
    • Forschungsareal
    • CleanroomAward der ReinraumAkademie

    Damit erhalten Interessenten und Besucher dieses Messe-Events schnell und zielgerichtet schwerpunktmäßige Anlaufstellen für ihre jeweiligen Anliegen. Das Ziel: Wissenstransfer auf hohem Niveau und Möglichkeiten zum Austausch mit Experten und Geschäftspartnern.

    Im Fokus: Lösungskonzepte und Sicherheit

    Im Fokus des diesjährigen Messe-Events steht auch das Thema Sicherheit im Reinraum mit Lösungskonzepten zu den Bereichen der digitalen Zugangskontrollen sowie Fälschungssicherheit. Daneben wird dem Komplex der Medizintechnik große Bedeutung zubemessen. Explizit etwa Ausführungen zu bio- und gentechnischen Verfahren, die in Hinblick auf neue, zielführende Therapien zum Einsatz kommen sowie zu diagnostischen Innovationen und reinraumtechnischen Herausforderungen bei der Produktion medizintechnischer Produkte.

    Auch Simulationsprozesse im Reinaum sowie Planungen von Fertigungs- und Produktionsgebäuden mittels der sogenannten BIM-Methode zählen zu den großen Themen der diesjährigen Cleanzone. Dabei handelt es sich um eine spezielle Methodik der Bauwerksdatenmodellierung. So lassen sich beispielsweise Quellen von Verschmutzungen durch Keime und Partikel bereits im Vorfeld aufspüren und verhindern, wenn Luftströmungen bereits vor Baubeginn dargestellt und mittels passgenauer Planung einbezogen werden.

    Die Aktionsbühne Cleanzone Plaza – eine der vielen Events dieser Messe.
    (Foto: Sandra Gätke / Messe Frankfurt Exhibition GmbH)

    Erstmals auch in der Golfregion

    Faktoren wie Digitalisierung und Energieeffizienz zählen ebenfalls zu den Innovationstreibern und begleiten so alle planerischen Überlegungen. Zum ersten Mal nimmt das bekannte und renommierte Hermann-Rietschel-Institut aus Berlin an der Cleanzone teil, das den Bereich Reinraumtechnik fortlaufend erforscht und sich u. a. mit Thematiken rund um Energie- und Gebäudetechniken an der Cleanzone beteiligt.

    Aufgrund der hohen und weiter wachsenden Anforderungen an die Qualität ganz unterschiedlicher Produkte, wird Reinraumtechnologie auch in der Golfregion zu einem immer wichtigeren Schwerpunktthema. Daher darf auch die Cleanzone Middle East nicht unerwähnt bleiben. Sie findet erstmals am 12. und 13. November 2018 in Dubai statt. Mit der fast zeitgleich laufenden Middle East Cleaning Technology Week, bei der sich alles rund um die Themen Autowäsche, Textil- und Gebäudereinigung dreht, wird das Gesamtangebot der Messe schließlich perfekt abgerundet.

    Cleanzone Adresse & Anfahrt:
    Messe Frankfurt
    Ludwig-Erhard-Anlage 1
    60327 Frankfurt am Main

    Zeit & Ort:
    23. und 24. Oktober 2018
    jeweils von 9.00 bis 17.00 Uhr
     


    (Quelle: Merck/YouTube.com)
    Youtube-Nuztungsbedingungen einsehen

    Verweise:
    Wichtige Veranstaltungen – Jahresübersicht
    VDA19.2 – Technische Sauberkeit in der Montage
    Reinraumklassen – Herzstück der Standardisierung
    Reinraumschleuse für das Personal
    Sauberfertigung – Personal im Fokus
    Sauberraum – Auswahl der Sauberkeitsstufe
    Partikel – Beherrschung und Minimierung
    Zukunft Reinraumbekleidung – Interview mit Carsten Moschner
    Reinraumbekleidung in voller Pracht
    Reinraumtaugliche Zwischenbekleidung
    Partikelrückhaltevermögen von Reinraumbekleidung



    « »

    Both comments and pings are currently closed.

    Comments are closed.


    Online Magazin Konzept und Realisierung kreateam & wolf informationsdesign