• Home
  • Technische Sauberkeit
  • Reinraum
  • Messtechnik
  • Bekleidung
  • Verbrauchsmaterial
  • Veranstaltungen
  • Virtual Reality Galerie
  • Partikelmonitoring – neue Möglichkeiten durch „REM Partikelstempel“

    24. Mai 2016

    Wie gelingt es, Partikelverunreinigungen innerhalb der Produktion zu bestimmen? Als elegante, einfache und preiswerte Lösung haben sich Verfahren erfolgreich etabliert, bei denen Partikelstempel zum Einsatz kommen. Mit Hilfe spezieller Partikelstempel werden Partikel von Oberflächen in der Produktionsumgebung abgenommen.

    weiterlesen »

    Sauberkeitskontrolle mittels optimierter Fluoreszenzmesstechnik direkt am Prozess

    12. August 2014
    Bauteilsauberkeit

    Zur Sicherung der hohen Qualität von Oberflächenbeschichtungen sowie Klebe- und Schweißverbindungen ist eine hinreichende Sauberkeit der Bauteiloberflächen erforderlich. Damit rückt die optimierte Fluoreszenzmesstechnik in den Fokus, die eine Bauteilkontrolle direkt am Prozess durchführt. Die SITA Messtechnik GmbH präsentierte auf der zurückliegenden parts2clean diesbezügliche Lösungen und erzielte mit dem Vortrag „Konzentration messen – Sauberkeit kontrollieren – Verschmutzung überwachen“ großen Zuspruch.

    weiterlesen »

    Gebrauchsnormal sichert Qualität der Sauberkeitsanalysen

    01. Juli 2014
    Clean2014

    Sauberkeitskontrollen in sensiblen Produktions- und Fertigungsbereichen zählen zum unverzichtbaren Bestandteil der Qualitätskontrolle. Prüfergebnisse von Restschmutz- bzw. Sauberkeitsanalysen waren bisher allerdings nicht reproduzierbar. Das sogenannten „Gebrauchsnormal“ der Firma PartikelXpert schließt diese Lücke. Damit erfüllt das neue Instrument den Anspruch, Sauberkeitsüberprüfungen präzise einzuordnen und zu bewerten und optimiert Qualitätskontrollen. Wir haben nachgefragt.

    weiterlesen »

    SITA Messtechnik GmbH bietet Praktiker-Seminar auf der parts2clean 2013

    07. Oktober 2013
    Praktiker-Seminar

    Vom 22. bis 24. Oktober 2013 öffnet die diesjährige Leitmesse für industrielle Teile- und Oberflächenreinigung parts2clean in Stuttgart ihre Pforten. Mit dabei ist auch die SITA Messtechnik GmbH aus Dresden. Das Unternehmen stellt innovative Messtechnik vor und bietet hierzu ein umfassendes Praktiker-Seminar für den Bereich „Überwachen und Steuern von Reinigungsprozessen“ in der industriellen Oberflächenbehandlung. Interessenten können sich noch jetzt die Teilnahme sichern.

    weiterlesen »

    PTB entwickelt Echtzeit-Laserüberwachung der AMC-Kontaminierung im Reinraum

    02. September 2013
    Kontaminierung

    Schon kleinste Konzentrationen können Bauteile und Hightech-Produkte beschädigen. Daher steigen die Anforderungen an Reinheit in Produktionsbereichen stetig. Den wachsenden Herausforderungen in diesem Bereich stellt sich nunmehr die Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB) in ganz besonderer Weise. Gemeinsam mit internationalen Partnern entwickelt sie eine Echtzeit-Laserüberwachung luftgetragener Chemikalien im Bereich der Halbleiterfertigung. Wir haben nachgefragt.

    weiterlesen »

    Luftextraktion im praktischen Einsatz

    17. April 2013
    Luftextraktion

    Im vergangenen Jahr stellte das Unternehmen CleanControlling auf der Branchenmesse parts2clean ein neues Verfahren zur Partikelextraktion vor. Seit einem Jahr ist die sogenannte Luftextraktion nunmehr bereits im Einsatz und hat sich bestens bewährt. Wir haben nachgefragt. Im Gespräch mit Andreas Müller, Laborleiter im Unternehmen CleanControlling.

    weiterlesen »

    Partikelfallen – Vorgehensweise beim Messen

    04. April 2013
    Partikelfalle

    Die sichere Sauberkeitskontrolle sensibler Umgebungen im Montageprozess hat Priorität. Zur Messung der sauberkeitsrelevanten Einflüsse kommen sogenannte Partikelfallen zum Einsatz. Herabfallende Partikel werden damit aufgefangen, fixiert und einer Analyse zugeführt. Die korrekte Vorgehensweise beim Messen wird in VDA 19 Band 2 präzise festgelegt.

    weiterlesen »

    Neues Kalibriernormal für Fähigkeitsnachweis entwickelt

    11. März 2013

    Wie sauber ist sauber? Diese Frage hat ein gewisses Konfliktpotential, denn bisher gab es keine direkt vergleichbaren Ergebnisse von Sauberkeitsuntersuchungen. Zudem ließen sich die Ergebnisse unterschiedlicher Dienstleister nicht reproduzieren. Das vergleichsweise junge Unternehmen PartikelXpert aus Breidenbach hat nun ein Kalibriernormal entwickelt, das den gesamten Prozessablauf von Sauberkeitsuntersuchungen objektiv beurteilt und somit für die notwendige Sicherheit und Vergleichbarkeit sorgt.

    weiterlesen »

    Partikelzähler HHPC+ als effizientes Überwachungsinstrument im Reinraum

    28. Februar 2013
    Partikelzähler HHPC+

    Reinraum-Produkte wie etwa innovative Partikelzähler zählen zur unverzichtbaren Ausstattung und Vorsorge in kontrollierten Umgebungen. Das Unternehmen H. J. Michael GmbH mit Sitz in Weissach im Tal bietet hierzu ein neues Überwachungsinstrument, das sich durch eine einfache Handhabung, schnelle Messergebnisse und sichere Übermittlung der Messdaten auszeichnet.

    weiterlesen »

    Technische Sauberkeit – Interview mit Claudia Gläser, Gläser GmbH

    20. Dezember 2012
    Technische Sauberkeit

    Die Gläser GmbH in Horb in Baden-Württemberg zeichnet sich unter anderem durch eine hohe Innovationsfähigkeit im Geschäftsbereich Technische Sauberkeit und Restschmutzanalyse aus. Firmeninhaberin Claudia Gläser hat das Unternehmen internationaler ausgerichtet. In diesem Jahr wurde sie mit der Wirtschaftsmedaille des Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet.

    weiterlesen »


    Online Magazin Konzept und Realisierung kreateam & wolf informationsdesign